ECONCEPT

econcept unterstützt Unternehmen, Verbraucher:innen und andere Organisationen auf ihrem Weg zu nachhaltigeren, zukunftsorientierten Wegen des Produzierens, Konsumierens und Denkens (Sustainable Development). Einige Highlights:

Wir gestalten ökologisch und sozial nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Systeme, beraten Unternehmen und führen Forschungsprojekte durch. Wir teilen unser Wissen durch Aus- und Weiterbildung, Publikationen, Netzwerke und Workshops.

Das Team von econcept besteht aus einer Kerngruppe und einem Netzwerk externer Expert:innen. Je nach Projektinhalt wird ein adäquates Expert:innenteam zusammengestellt, das die gestellten Aufgaben professionell lösen kann. In Forschungsprojekten arbeiten wir mit anderen Forschungsorganisationen, Unternehmenspartnern, NGOs und GOs zusammen.

Nachhaltiges Design von Produkten, Dienstleistungen und Systemen

Die Entwicklung von ökologisch, sozial und ökonomisch sinnvollen Produkten, Dienstleistungen und Systemen, sowie visionären Szenarien und radikalen Innovationen ist der Service von econcept. Wir nutzen Instrumente wie SWOT-Analyse, Ökobilanzierungsmethoden, MIPS, Kreativitätstechniken und andere Methoden und Werkzeuge des nachhaltigen Designs – viele davon haben wir selbst entwickelt,  Wir haben eine umfangreiche Ecodesign und Design for Sustainability Toolbox zusammengestellt, die wir nach Bedarf anwenden.

Was ist ein nachhaltiges Gut?

Wir definieren nachhaltige Produkte, Systeme, Infrastrukturen und Dienstleistungen als Güter, welche die identifizierten gesellschaftlich möglichst sinnvollen Anforderungen optimal erfüllen und gleichzeitig die geringsten Mengen an Material und Energie benötigen sowie Schadstoffemissionen und Abfälle während des gesamten Lebenszyklus und im gesamten System minimieren. Klimaschutz, Biodiversität, soziale Gerechtigkeit, Energiewende, Mobilitätswende und Kreislaufwirtschaft sind weitere Transformationsfelder, die wir im Design bearbeiten.

Nachhaltiges Design für umfassende Transformation

Alle, die unsere Umwelt mit gestalten – Designer:innen, Ingenieur:innen,, Produktmanager:innen, Marketingexpert:innen usw., können dazu beitragen, dass unsere Wirtschaft und Gesellschaft ökologisch und sozial nachhaltiger wird.

Nachhaltiges Design betrachtet das gesamte Leben eines Guts; von der Rohstoffgewinnung über Produktion, Nutzung, bis zu Recycling und Entsorgung, und das gesamte System, in dem es genutzt wird. Es umfasst technische Faktoren und Innovationen gleichermaßen wie soziale Innovationen, z.B. neue Strategien des gemeinsamen Nutzens, der Wieder- und Weiterverwendung und des Vertriebs. Das Ziel ist es, möglichst große Transformationen Richtung ökologischer, sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit anzustoßen.

SKILLS

Communication

80%

Planning

91%

Management

80%

Organization

70%

Leadership

70%

Darauf legen wir wert

Wert 1

Coming soon

Wert 2

Coming soon

Wert 3

Coming soon

Wert 4

Coming soon

Wert 5

Coming soon

Wert 6

Coming soon

Our Work Progress

Research

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard

Design

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard

Implementation

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard

Launch

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard